PHP5, Debian – und Fehler nach Upgrade

Problem?

Error: PHP Startup: Unable to load dynamic library '/usr/lib/php5/20100525/suhosin.so' - /usr/lib/php5/20100525/suhosin.so: cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown, line 0

Diese Meldung tauchte bei mir nach einem Upgrade von Debian squeeze nach wheezy auf und flutete mein Postfach mit etlichen Mails von cron, da sie jedes mal getriggert werden, wenn der Apache Webserver ein reload durch logrotate macht.

Lösung!

Das Problem ist nervig, aber harmlos – Ursache sind nicht aus dem Weg geräumte Altlasten des Pakets php5-suhosin. Dieses Paket ist in wheezy nicht mehr verfügbar und wurde beim Upgrade auch deinstalliert, alledings nicht “gepurged”. Das lässt sich einfach nachholen:

sudo aptitude purge php5-suhosin
Wenn man schon Rootrechte hat oder sudo nicht benutzt, kann man sich natürlich das sudo sparen.
Der Bug ist bekannt in Debians Bugtracking.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *